This page is also available in your preferred language English.
 

Gyan Mudra

Haltung der Händen

Die Spitzen der Daumen und Zeigefinger berühren sich, die andere Finger sind gerade, aber entspannt.

Gyan Mudra

Emotionale / spirituelle Anwendung

Stimuliert die Wurzel-Chakra, und Erd.
Beruhigt, und verbessert die Konzentration.


Halte die Fingerhaltungen mit beiden Händen, zumindest für ein paar Minuten.