This page is also available in your preferred language English.
 

Akzeptanz Mudra

Verfasst von © Ewald Berkers

Haltung der Händen

Der Zeigefinger ist im Raum zwischen dem Daumen und diesem Finger gefaltet, so dass der Nagel dem Falz berührt. Die äußere untere Ecke des Daumennagels berührt die innere Nagelecke des kleinen Fingers.

Akzeptanz Mudra


Halte die Fingerhaltungen mit beiden Händen, zumindest für ein paar Minuten.