This page is also available in your preferred language English.
 

Roller für Fußmassage

Reflexzonen an der Fußsohle können den ganzen Körper beeinflussen. Wie die Fußsohlen mit einem Roller zu massieren sind, und einige Experimente.

Roller für FußsohleIn Reformhäusern kann man einen Roller kaufen, um die Fußsohlen zu massieren. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie solch ein Roller aufgebaut sein kann. Der, den ich habe, ist für einen Fuß, und hat drei separate Rollen, aber es gibt auch Roller, die für beide Füße zusammen sind, oder die nur einen Roller haben.

An den Füßen, und besonders an den Fußsohlen, gibt es Gebiete (Reflexzonen), die mit jedem Teil des Körpers verbunden sind. Durch das Massieren eines bestimmten Gebietes auf der Fußsohle, massiert man mehr oder weniger einen Teil (wie eine Orgel) irgendwo sonst im Körper, durch Fernwirkung. Man spürt, dass ein Teil tatsächlich warm wird, durch das Massieren.

Dies kann eine heilende Wirkung haben, oder kann verwendet werden, um ein bisschen wacher zu werden. Ein Fußmassageroller ist eine einfache Weise, die ganze Fußsohle auf einmal zu massieren, und erreicht damit einen größeren Teil des Körpers.

Es gibt mehrere Körperteile, die ähnlich zu dem Rest des Körpers verbunden sind. Die Hände, die Ohren und das Gesicht sind es auch.

Einen Stock unter der Fußsohle rollenDieser Verbundenheit kann man sich mit einem einfachen Experiment bewusst werden: Rolle deine Fußsohle auf einem Besenstiel (ohne Bürste) oder einem Rohr, oder so etwas. Während der Stock auf verschiedene Teile der Fußsohle drückt, kann man dies während der Bewegung durch den Körper spüren. Man kann es auch spüren, als man sich das Gesicht fühlt.

Ein ähnliches Experiment kann mit der Handfläche von der Hand gemacht werden.

An den Füßen befinden sich die Reflexzonen nicht nur an den Fußsohlen. Die Seiten und der Oberseite der Füße sind auch sensibel. Beachte, dass diese Teile nicht durch einen Fußsohle-Massageroller massiert werden.



Du könntest auch an diesen Büchern über Reflexzonenmassage bei Amazon interessiert sein