Wie Emotionen das Meridian-System beeinflussen

In der Akupunktur-Theorie gibt es Sprüche über die schäd­lichen Aus­wir­kungen von Emotionen:

Übermäßige Wut schadet der Leber
Zu viel Angst schadet den Nieren
Zu viel Traurigkeit schadet den Lungen
Zu viel Denken / zu viele Sorgen schaden der Milz
Zu viel Freude / Aufregung schaden dem Herzen
Zu viel Emotion schadet dem Herzen

Beachten Sie, dass im Rahmen der Akupunktur und der Traditio­nellen Chinesischen Medizin die Namen der Organe nicht die Gleiche sind wie die Organe, die wir aus der west­lichen Anatomie kennen. Die Chinesische "Niere" sind eigent­lich die Neben­nieren und das endokrine System, die Chinesische "Blase" sind die Nieren und Harnwege, die "Milz" ist das Energie-System dass den Körper durchzieht, und die "Lungen" sind nicht nur die Lungen, sondern auch die Haut.

Diese Verletzungen haben auch eine Wirkung in die andere Richtung: Eine beschädigte Leber verur­sacht Wut, beschädigte Nieren Angst, und so weiter. Dies ist ein Grund, warum es so schwierig ist, Standard-Reaktionen loszuwerden.




Du könntest auch an diesen Büchern über Akupressure bei Amazon.com interessiert sein

Heilende Punkte, von Michael Reed Gach
Akupressur zur Selbstbehandlung von Krankheiten

Akupressur für emotionale Probleme, von Michael Reed Gach
Selbsthilfe bei Trauma, Stress und emotionalen Blockaden

Jin Shin Jyutsu, von Waltraud Riegger-Krause
Die Kunst der Selbstheilung durch Auflegen der Hände